Menu
Suche & Navigation

Peter Fischli

Biografie

Peter Fischli (* 28. Februar 1958 arbeitete 1965-1973 als Primar und Sekundarschule in Emmenbrücke. 1974-1977 absolvierte er eine Lehre im Fotoverkauf bei Foto Ecker Luzern. Er hatte somit den Abschluss als Detailhandelsangestellter. 1980-1987 arbeitete er im Fotoverkauf und als Portraitfotograf im Studio. 1988-1990 war er als Fotoreporter beim "Luzerner Tagblatt" tätig und 1990-1995 ebenfalls als Fotoreporter bei der "Neuen Luzerner Zeitung". 1995-2000 arbeitete er wiederum als Fotoreporter bei der "Neuen Luzerner Zeitung". 2001-2003 war er als Fotograf beim Magazin "Gesundheit Sprechstunde" in Zürich tätig. 2003-2004 arbeitete er als Fotoreporter bei der "NZZ". Darauf folgte der Wechsel in die Bildredaktion "NZZ". 2004-2005 arbeitete er als Gestalter und Bildredaktor beim "NTT Ticket". Zudem erstellte er Fotoarbeiten zu verschiedenen Themen für die Fotoagentur "Keystone".

Arbeitsbereiche

Reportagefotografie, Porträtfotografie


Ausstellungen

  • Fotografie Peter Fischli, Kunsthalle, Luzern, 1992, Einzelausstellung


Publikationen

  • Horw 2000, 2001, Gemeinde Horw, Horw, Buch


Auszeichnungen

  • (1991 Gewinn des Schweizerischen Pressefotopreises mit dem Bild der in den Hungerstreik getretenen Kurden in Obwalden)


Quellen

Kontakt

peter.fischli@bluewin.ch

Weblinks

Galerie