Menu
Suche & Navigation

Kirche St. Stephan (Beromünster)

Geschichte

Auszug Kantonales Denkmal- und Bauinventar:

ORT: Beromünster
NAME: Kirche St. Stephan
BAUJAHR: 1623-1625, Turm spätgotisch
BEWERTUNG: schützenswert
BESCHREIBUNG: Mit einer bis ins 8. Jh. zurückreichenden Geschichte zählt die Pfarrkirche zum ältesten Stephansheiligtum in weitem Umkreis. Der aussen eher bescheidene Sakralbau besitzt im Innern eine reiche, künstlerisch wertvolle Gestaltung und Ausstattung. Der ortsbildprägende Bau schliesst zusammen mit dem Gemeindehaus den historischen Flecken im O ab und bildet das räumlich wichtige Gegenstück zur Stiftskirche im W. Mit dem Beinhaus und dem Friedhofareal mit Umfassungsmauer bildet die Kirche ein besonders wertvolles sakrales Ensemble von grosser kulturgeschichtlicher Bedeutung.
KANT. DENKMALVERZEICHNIS: KDV: 30.09.64
LAGE: 2'657'171 / 1'228'716

Galerie