Menu
Suche & Navigation

August Heinrich Albrecht

Biografie

August Heinrich Albrecht auch Augustin Heinrich Albrecht oder Augustin Albrecht (geboren 1862 in Malans), verstorben 1913 war ein Fotograf in Zug Wettswil a.A.. sowie in Lachen SZ. 1897 übernahm er von Rudolf Trüb beim Schützenhaus in Zug dessen Studio. Auch Trübs Studio in Wettswil am Albis ging in Albrechts Hände. Nach seiner Heirat 1904 mit Anna Albrecht-Wagner verliessen sie Zug und liessen sich in Lachen SZ an der St. Gllerstrasse nieder wo sie ein Studio eröffneten. ca. 1906/07 zogen sie an die [[Hafenstrasse (Lachen)|Hafenstrasse um. August Albrecht verstarb 1913 an Tuberkulose.


Arbeitsbereiche

Porträtfotografie, Landschaftsfotografie, Naturfotografie


Themenschwerpunkte

Publikationen

Quellen

  • Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Artikel Albrecht: [1]

Galerie